Unsere Fahrzeuge


Hilfeleistungslöschfahrzeug

Funkrufnamen Florian Buchbach 40/1
Art Hilfeleistungslöschfahrzeug
HLF 20/16
Kennzeichen Mü – BB 401
Hersteller Rosenbauer
Anschaffungsjahr 2013
Besatzung 1/8
Technische Daten Leistung 213 KW, Gewicht 15,5 t
Löschmittel 2400 l Wasser u. 260 l Schaummittel
Ausrüstung eingebaute Pumpe mit 2600 l / min
THL-Beladung
Aufgabengebiet Das Hilfeleistungslöschfahrzeug wird bei der Feuerwehr Buchbach vorrangig zur technischen Hilfeleistung bei Unfällen, sowie zur Brandbekämpfung und Wasserförderung eingesetzt. Seine Ausrüstung ist jedoch auch zur Abarbeitung einfacher Unwettereinsätze geeignet.

Löschfahrzeug

Funkrufnamen Florian Buchbach 43/1
Art Löschfahrzeug LF 8/6
Kennzeichen Mü - 2244
Hersteller Magirus auf IVECO Fahrgestell
Anschaffungsjahr 2002
Besatzung 1/8
Technische Daten Leistung 154 KW, Gewicht 10,15 t
Löschmittel 600 l Wasser u. 60 l Schaummittel
Ausrüstung eingebaute Pumpe mit 1600 l / min
Magirus Tragkraftspritze TS 8/8
Aufgabengebiet Das Löschgruppenfahrzeug dient vornehmlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Löschwasser und zur Unterstützung technischer Hilfeleistungen z.B. Ausleuchtung der Einsatzstelle mit dem eingebauten Teleskop – Lichtmast und der mobilen Beleuchtungseinheit. Es bildet mit Besatzung eine selbstständige taktische Einheit.

Mehrzweckfahrzeug

Funkrufnamen Florian Buchbach 11/1
Art Mehrzweckfahrzeug MZF
Kennzeichen MÜ - BB 1101
Hersteller Furthner & Ammer auf VW Crafter Fahrgestell
Anschaffungsjahr 2015
Besatzung 1/7
Technische Daten Leistung 120 KW, Gewicht 3,5 t
Ausrüstung Gerätschaften zur Verkehrsabsicherung und Fahrbahnreinigung zusätzliche Funkstelle im Mannschaftsraum
Aufgabengebiet Das Mehrzweckfahrzeug ist bei örtlichen Einsätzen das erstausrückende Fahrzeug und wird je nach Bedarf für die Einsatzleitung verwendet. Ebenfalls wird es für Personal- und Materialtransporte, Besorgungsfahrten und zur Absicherung des Straßenverkehrs genutzt.

Aktuelles aus der FFW

vom 04.11.2018 09:18

vom 01.11.2018 20:28


Nächste Termine

15.11.2018
20:00 Uhr

--------------------------------------------------
20.11.2018
20:00 Uhr